Erreichen Sie Ihr Ziel, was mit reiner Willenskraft meistens nicht gelingt: werden Sie ein freier Nichtraucher — auf Dauer! 

Stellen Sie sich einen Augenblick vor, wie schön es wäre, wenn Sie einfach nur ein Seminar absolvieren müssten und danach problemlos mit dem Rauchen aufhören könnten.

 

Wäre das nicht wunderbar?

 

Dieses Wunder können Sie erleben!

Haben Sie es bereits mehrfach versucht, aber es hat nicht wirklich funktioniert?

 

Beneiden Sie andere, die scheinbar mühelos von heute auf morgen mit dem Rauchen aufgehört haben?

 

Denken Sie von sich, dass Sie willensschwach und inkonsequent sind, weil es Ihnen noch nicht gelungen ist, dauerhaft mit dem Rauchen aufzuhören?

 

Warum ist es so schwer aufzuhören?

 

Warum werden die meisten Menschen, die mit Willenskraft aufhören, wieder rückfällig oder legen übermäßig an Gewicht zu?

 

Die Antwort auf diese und weitere Fragen ist eine Zahl: 95.

 

So viele Prozente unseres Selbst sind uns schlicht nicht bewusst. Dieses ist unser Unterbewusstsein.

 

Bewährte Konzepte helfen Ihnen dabei, sich diese 95 Prozent des Unterbewusstseins zunutze zu machen und endlich frei zu werden vom Rauchen - ein freier Nichtraucher!

Wann ist der beste Zeitpunkt, mit dem Rauchen aufzuhören?

 

Der beste Zeitpunkt ist dann gekommen, wenn SIE ihn für richtig halten - und nicht irgend jemand anderes.

 

Wenn Ihre Familie oder ein Arzt Sie dazu drängen, sind Ihre Chancen, Nichtraucher zu werden, wirklich nur sehr gering. Entscheiden Sie sich hingegen eigenverantwortlich für den Zeitpunkt, dann wird Ihnen das  Aufhören ganz leicht gelingen!

 

"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will."

Jean-Jacques Rousseau